Newsarchiv

Meldungen zu: Gesetzliche Unfallversicherung

Urteil Sächsisches LSG v. 10.04.2017, Az. L 2 U 234/13 Das sächsische LSG in Chemnitz hat entschieden, dass bei Meniskopathie nach langjähriger kniender Tätigkeit eine Berufskrankheit (BK) 2102... Weiterlesen
Bundessozialgericht - B 2 U 16/14 R - Urteil vom 05.07.2016 Die Beteiligten streiten darüber, ob der Kläger auf dem Weg von einer Arztpraxis zu seiner Arbeitsstätte einen in der gesetzlichen... Weiterlesen
Thüringer Landessozialgericht, Urteil vom 26.05.2016 – 1 U 1227/10 1. Sachverhalt: Unsere 1970 geborene Mandantin begehrte die Feststellung der Berufskrankheit nach der Nummer 2108 der Anlage zur... Weiterlesen
Urteil SG Frankfurt/Oder v. 27.04.2016, Az. 18 U 120/10 (nicht rechtskräftig) Das Sozialgericht Frankfurt (Oder) hat entschieden, dass bei einem massiven Unfallereignis, auch wenn keine erheblichen... Weiterlesen
Sozialgericht Augsburg - S 8 SB 301/13 - Urteil vom 31.07.2014  Eine Angststörung mit Panikattacken, die bei allen Wegen außer Haus auftreten, ist als psychogene Gangstörung zu werten und einem... Weiterlesen
Sozialgericht Kiel, Urteil vom 20.02.2015 – S 3 U 52/12 1. Sachverhalt Unser Mandant hatte im Jahr 1987 bei einem gesetzlich versicherten Verkehrsunfall eine Commotio cerebri (Schädel-Hirn-Trauma... Weiterlesen
OLG Hamm, Beschluss vom 03. Februar 2015 – II-14 UF 135/14, 14 UF 135/14 Das Gericht stellt zunächst fest, dass eine eindeutige Rechtslage im Sinne einer gefestigten oder gar höchstrichterlichen... Weiterlesen
LSG Baden-Württemberg, Urteil v. 22.01.2015, Az. L 6 U 5221/12 Zeitlicher Bezugspunkt für die Entwicklung einer Anpassungsstörung kann auch eine fehlgeschlagene Heilbehandlung sein, also nicht... Weiterlesen
Sozialgericht Dessau-Roßlau, Teilanerkenntnis vom 16.01.2014 – S 5 VE 2/12 Sachverhalt: Unser Mandant machte seit August 2009 eine akute Posttraumatische Belastungsstörung - PTBS - mit... Weiterlesen
BGHM (Berufsgenossenschaft Holz und Metall) muss Lungenkrebserkrankung als Berufskrankheit nach Nr. 4104 der Anlage zur Berufskrankheitenverordnung anerkennen und eine Verletztenrente nach einer... Weiterlesen

Archiv

Kategorien

Seite drucken